Verbundwerkstoffe - 21. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde

SAVE THE DATE für das 21. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde

Das 21. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde bietet entsprechend seiner Tradition Fachleuten aus aller Welt ein Forum zum Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse und industrieller Innovationen zu diesem Feld.

2017 findet das Symposium „Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde“ in der Freien Hansestadt Bremen statt.

Das 21. Symposium "Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde" vom 5. bis 7. Juli 2017 wird vom Gemeinschaftsausschuss Verbundwerkstoffe (GAV) der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM) gemeinsam mit dem Faserinstitut Bremen  e.V. (FIBRE) unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Axel S. Herrmann organisiert und durchgeführt. Die Veranstalter laden die Fachwelt ein, Vorträge und Poster-Präsentationen zum aktuellen Stand der Technik und der Wissenschaft auf dem Gebiet der Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde in den jeweiligen Themenbereichen einzureichen und dann zum interdisziplinären Wissensaustausch nach Bremen zu kommen.

Tagungsbüro
INVENTUM GmbH
Alexia Ploetz
Postfach 20 07 14
D - 53137 Bonn
T +49 (151) 2122 7448
verbund@dgm.de